GESAMTSCHULE

Veröffentlicht am 30.03.2009 in Schule und Bildung

Sternstunde für Bonn: Die 4. Gesamtschule geht in diesem Jahr an den Start!

Nun ist es aber so weit! Ca. 117 Schülerinnen und Schüler, bzw. deren Eltern, sagten ihren Platz an der neuen Schule verbindlich zu. Die 4. Gesamtschule kann ihren Betrieb zum Schuljahr 2009/10 am Standort Römerkastell aufnehmen. „Eine phantastische Nachricht - dem Elternwillen wird nun endlich entsprochen und die 4. Gesamtschule kann an den Start gehen“, so Gieslint Grenz, schulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn.

Nachdem die Stadt Bonn vor Gericht den Weg für die 4. Gesamtschule frei gemacht hatte, mussten Schulamt und die kommissarische Leiterin der Schule, Sabine Kreutzer, Kontakt mit allen Eltern aufnehmen, denen vorbehaltlich der Genehmigung der Bezirksregierung ein Platz an der neuen Schule zugesagt worden war. Alle diese Eltern hatten nach der anfänglichen Absage der Bezirksregierung für ihre Kinder einen Platz an einer anderen Schule suchen müssen.

Für die SPD in Bonn ist wichtig, dass jetzt als nächster Schritt der Ganztag auch an dieser Gesamtschule angeboten wird. Ernesto Harder, Vorsitzender der Bonner SPD: "Wir verlangen für die 4. Gesamtschule den Ganztag und erwarten von der Landesregierung, dass sie keine Steine in den Weg legt."

Die SPD-Fraktion plädiert dafür, dass nun alle Fraktionen die Voraussetzungen für ein gutes Gelingen der neuen Schule mittragen.

 

BÜRGERSPRECHSTUNDE

jeden 3. Mittwoch im Monat

 

16.10.,  17:00 – 18:00 Uhr

20.11.,  17:00 – 18:00 Uhr

18.12.,  17:00 – 18:00 Uhr

 

im Vereinshaus Ippendorf

Bonn-Ippendorf

Röttgener Str. 73

 (hinter EDEKA) 

Termine als Bürgermeisterin

29.10.2019

WHO Environment an Health School, Bonn

Gratulation Gnadenhochzeit, Bonn

Empfang TeilnehmerInnen Dialogforum MUPASS, Altes Rathaus

28.10.2019

100 Jahre VDAB, Bonn

27.10.2019

Eröffnung Ausstellung "Leben nach dem Überleben", Bonn

26.10.2019

Festrede Stiftungsfest AV Leaena, Bonn

23.10.2019

Gratulation 100. Geburtstag

19.10.2019

Gratulation Diamantene Hochzeit, Hardtberg

17.10.2019

Gratulation 102.Geburtstag, Beuel

16.10.2019

50 Jahre Grüne Damen und Herren, Bad Godesberg

Gratulation Diamantene Hochzeit, Bonn

12.10.2019

AWO Kreiskonferenz, Troisdorf

28.9.2019

Rundum Fair, Bonn

50 Jahre Gemeinde Alfter

25.9.2019

AOK Gesundheitskongress, Bonn

24.9.2019

Empfang zur 4.deutsch-palästinensischen Partnerkonferenz, Brühl

23.9.2019

Gratulation Diamantene Hochzeit, Beuel

21.9.2019

Willkommensfeier "Radeln ohne Alter", Bodensee-Bonn Tour, Bonn

30 jähriges Bestehen Universitätsclub, Bonn

30 jähriges Bstehen "Dt-Polnische Gesellschaft", Beuel

19.9.2919

100 Jahre Studierendenwerk Bonn

SPD Wahlprogramm 2014 für Bonn

Die Bonner SPD setzt sich für dafür ein, dass Verwaltung und Politik endlich wieder miteinander statt gegeneinander arbeiten. Dies ist nötig, damit die großen Bonner Themen wie die Fertigstellung des WCCB, die Umgestaltung des Viktoria-Karrees und der dringend nötige Umbau des Bahnhofsvorplatzes endlich umgesetzt werden. Sparanstrengungen im städtischen Haushalt sind notwendig. Mit der Bonner SPD wird es keine Einsparungen bei Bildung und Soziales geben. Was die SPD im Einzelnen fordert können Sie hier lesen:

https://deref-gmx.net/mail/client/aGXNzwROC2E/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.spd-bonn.de%2Fdl%2FSPD_Wahlprogramm_2014.pdf