[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

Gabriele Klingmüller.

2030+: Stadt malt ihr Leitbild aus eigener Kraft :

Kommunalpolitik

08. Dezember 2016
 
 
 
 
 
 

Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung am 6. Dezember auf Initiative der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn die Fortsetzung des Leitbildprozesses „Zukunft Bonn 2030+“ beschlossen. Dieser Leitbildprozess geht zurück auf das Projekt „Zukunftsstadt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Da Bonn nicht zur Teilnahme an der zweiten Phase des Projektes ausgewählt wurde, beantragte die SPD-Fraktion eine eigenständige Weiterführung des Leitbildprozesses.

„Dieser Beschluss ist ein gutes Zeichen für die Bürgerbeteiligung in Bonn. Viele Überlegungen der letzten Jahre wären nutzlos, würde wir jetzt stehen bleiben anstatt für die Zukunft unserer Stadt den Leitbildprozess fort- und umzusetzen“, sagt Gabriele Klingmüller, Bürgermeisterin und Vorsitzende des Ausschusses für Bürgerbeteiligung und Lokale Agenda. „Die Stadt Bonn hat sich in ihrer Geschichte und besonders in den letzten Jahrzehnten stark verändert und verändern müssen. Um auch in Zukunft lebenswert und wirtschaftlich erfolgreich bleiben zu können, müssen rechtzeitig die Weichen gestellt werden. Wir möchten gemeinsam mit den Bonnerinnen und Bonnern steuern, wohin die Reise geht.“

„Bonn hat sich nach dem Wegzug der Bundesregierung als Bundesstadt, UN-Stadt, Stadt der Nachhaltigkeit und Wissenschaft sehr gut entwickelt. Diese Qualität gilt es zu erhalten, auszubauen und aktuellen Entwicklungen anzupassen. Im Leitbildprozess können gewünschte und sinnvolle Entwicklungsziele definiert und festgelegt werden“, erklärt Fenja Wittneven-Welter, Sprecherin der SPD-Fraktion im Ausschuss für Bürgerbeteiligung und Lokale Agenda. „In Bonn sitzen zahlreiche nationale und internationale Institutionen sowie Nicht-Regierungsorganisationen, die sich mit Nachhaltigkeit in ganz verschiedenen Zusammenhängen auseinandersetzen. Gleichzeitig beteiligt sich Bonn an zahlreichen kommunalen Zusammenschlüssen zu diesem Thema. Da ist es ein starkes Zeichen, dass wir unsere Bemühungen, Nachhaltigkeit zu entwickeln und zu leben, nicht von äußerer Unterstützung abhängig machen. Unsere Stadt bleibt auch in Zukunft für diese Organisationen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein guter Partner und Standort. Die Weiterentwicklung und Umsetzung eines Leitbildes zum Thema ‚Nachhaltige Stadt‘ ist für uns daher besonders wichtig.“

 

 

- Zum Seitenanfang.